cms
 

VW im Februar E-Auto-MarktfĂŒhrer

Fast 76% mehr Elektroautos als vor einem Jahr, konnten im Februar 2020 abgesetzt werden. Dabei wurde die Renault Zoe vom VW E-Golf auf den zweiten Platz verdrÀngt.

Verkaufsfördermaßnahmen und hohe NachlĂ€sse sorgten wohl fĂŒr einen Anschub der Nachfrage. Auch der VW e-UP war gefragt und so erklomm Volkswagen den ersten Platz der Elektroauto-Neuzulassungen. Tesla landete mit dem Model 3, dem einzigen Fahrzeug der Marke in den Top 5 der Liste, auf dem vierten Platz.

 

Da im berĂŒcksichtigten Zeitraum insgesamt lediglich 8.154 Elektroautos neu zugelassen wurden, relativieren sich die Zahlen und ein Trend zur ElektromobilitĂ€t ist weiterhin nicht zu beobachten. Dabei hat sich die Zahl seit dem Jahr 2015 nahezu verdreifacht. Im aktuellen Jahr 2020 ist mit einer erneuten Steigerung zu rechnen. Seit Jahresbeginn wurden bisher (9. MĂ€rz 2020) rund 15.600 Elektroautos neu zugelassen.

 

Eine schöne Visualisierung der Statistiken, der Anzahl der Neuzulassungen von Elektroautos in Deutschland von 2003 bis 2020, ist bei statista zu finden.

11. MĂ€rz 2020Ati

Kommentare zum Thema

Keine Kommentare gefunden. Schreibe den ersten Kommentar!

 
 

Pflicht-Feld

  Kommentieren

FrauHerr-Dr.Prof.Ing.Mag.

Name

Vorname

Name

E-Mail

Homepage

Kommentar

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. DatenschutzerklÀrung

janein
Versenden

Pflicht-Feld

Bild: Deutsche Post DHL Group

Post stellt die Produktion von Elektro-Lieferwagen ein

Vor dem Hintergrund der aktuellen weltwirtschaftlichen Unsicherheiten hat sich die Deutsche Post DHL Group entschlossen, die Sondierungen fĂŒr eine Partnerschaft zu den StreetScooter-AktivitĂ€ten nicht aktiv weiter zu verfolgen.

28. Februar 2020Ati

Aktuelles - Post stellt die Produktion von Elektro-Lieferwagen ein

Shell Energie-Dialog erfolgreich fortgesetzt

Die Rahmenbedingungen der weltweiten Energieversorgung haben sich in den vergangenen Jahren deutlich verĂ€ndert. Energie ist wesentlich teurer und eine sichere Energieversorgung schwieriger geworden. Wirtschaft, Wissenschaft und Politik stehen heute und in der Zukunft vor großen Herausforderungen.

29. MĂ€rz 2007Ati

Aktuelles - Shell Energie-Dialog erfolgreich fortgesetzt

OMV mit Erdgasfund in Pakistan

Die OMV Aktiengesellschaft, Mitteleuropas fĂŒhrender Öl- und Erdgaskonzern, stieß bei ihrer Explorationsbohrung Latif-1 im gleichnamigen Aufsuchungsgebiet im nördlichen Teil der Provinz Sindh in Pakistan auf Erdgas.

29. MĂ€rz 2007Ati

Aktuelles - OMV mit Erdgasfund in Pakistan

Linde Group verĂ€ußert ehemalige Linde Gas-AktivitĂ€ten in Großbritannien an Air Liquide

Der Technologiekonzern The Linde Group hat die GaseaktivitĂ€ten in Großbritannien, die nicht zu BOC gehören ("Linde Gas UK"), zu einem Enterprise Value von 105 Mio. Euro an das internationale Industrie- und Medizingaseunternehmen Air Liquide verĂ€ußert.

10. MĂ€rz 2007Ati

Aktuelles - Linde Group verĂ€ußert ehemalige Linde Gas-AktivitĂ€ten in Großbritannien an Air Liquide
 

Cookies erleichtern die Bedienung und sind fĂŒr die volle FunktionalitĂ€t dieser Website notwendig. InformationOK 

 
nach oben
 

x

FORM

---

+++

x