Bild

    Stromer bis 2030 von Kfz-Steuer befreit

    Der deutsche Bundestag hat eine Verlängerung der geltenden Steuerbefreiung für reine Elektroautos bis zum 31. Dezember 2030 beschlossen.

    Ursprünglich lief die Befreiung von der Kfz-Steuer bis Ende 2025. Die Änderung des Kraftfahrzeugsteuergesetzes wurde mit den Stimmen der Regierungskoalition von der Regierung angenommen. Die Opposition stimmte weitgehend dagegen, die Linke enthielt sich.

     

    Das von den Grünen eingereichte Bonus-Malus-System, das u.a. die CO2-Stufen bei Verbrennern erhöht hätte, wurde abgelehnt. Eine stärkere Berücksichtigung der CO2-Werte bei Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor ist dennoch bereits geplant.

     

    Bis 2030 sollen - nach dem Willen de Bundesregierung - sieben bis zehn Millionen Elektrofahrzeuge in Deutschland zugelassen sein. Die CO2-Emissionen sollen im Verkehr weiter deutlich gesenkt werden.

    23. September 2020Ati

    Kommentare zum Thema

    Keine Kommentare gefunden. Schreibe den ersten Kommentar!

     
     

    Pflicht-Feld

    Kommentieren

    FrauHerr-Dr.Prof.Ing.Mag.

    Name

    Vorname

    Name

    E-Mail

    Homepage

    Kommentar

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

    janein

    SPAM-Schutz5W0M5R5Seingeben!

    Versenden

    Pflicht-Feld

    VW im Februar E-Auto-Marktführer - Detail-Ansicht

    VW im Februar E-Auto-Marktführer

    Fast 76% mehr Elektroautos als vor einem Jahr, konnten im Februar 2020 abgesetzt werden. Dabei wurde die Renault Zoe vom VW E-Golf auf den zweiten Platz verdrängt.

    11. März 2020Ati

    Aktuelles - VW im Februar E-Auto-Marktführer
    Volkswagen Marktführer bei Erdgasfahrzeugen - Detail-Ansicht

    Volkswagen Marktführer bei Erdgasfahrzeugen

    Volkswagen ist mit seinen erdgas-betriebenen Fahrzeugen Touran und Caddy Life EcoFuel auf Erfolgskurs.

    29. März 2007Ati

    Aktuelles - Volkswagen Marktführer bei Erdgasfahrzeugen
    Kleiner Verbrauch, großer Triumph - Detail-Ansicht

    Kleiner Verbrauch, großer Triumph

    Beim 23. Shell Eco-marathon in Nogaro/Frankreich haben die deutschen Teams in allen Wertungskategorien überzeugt.

    15. Juni 2007Ati

    Aktuelles - Kleiner Verbrauch, großer Triumph
    Solar-Tracker erhöht Wirtschaftlichkeit durch Ausrichtung nach der Sonne - Detail-Ansicht

    Solar-Tracker erhöht Wirtschaftlichkeit durch Ausrichtung nach der Sonne

    Eine optimale Ausrichtung von Solarzellen erhöht den Stromertrag um bis zu 36 Prozent. Eine mit neuen Solar-Trackern ausgerüstete Anlage ist in zirka 6 Jahren amortisiert. Zudem kann sie die Stromversorgung der wichtigsten Geräte sichern, dies in Verbindung mit geeigneten Wechselrichtern und Speicherbatterien.

    19. November 2006Ati

    Aktuelles - Solar-Tracker erhöht Wirtschaftlichkeit durch Ausrichtung nach der Sonne

    Erdölfreie Themen

    Produkte und Lösungen ohne Erdöl. Alternative Kunststoffe, alternatives Plastik aus natürlichen Rohstoffen. Treibstoffe, Öle, Recycling. Aktuelles, Blog, Videos.

     

    Aktuelle Seite

    Stromer bis 2030 von Kfz-Steuer befreit

     

    Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. InformationOK 

     
    nach oben
     

    x