cms
 

Entwicklung erneuerbarer Energien - Aktualisierte Daten für das Jahr 2006

Mit aktualisierten Daten zur Entwicklung der erneuerbaren Energien im Jahr 2006 informiert die Arbeitsgruppe Erneuerabare Energien - Statistik (AGEE-Stat).

Danach ist der Anteil der erneuerbaren Energien am Primärenergieverbrauch von 4,7 % im Jahr 2005 auf 5,8 % im Jahr 2006 angestiegen (berechnet nach sog. Wirkungsgradmethode). Der Beitrag der erneuerbaren Energien am gesamten Endenergieverbrauch (Strom, Wärme, Kraftstoffe) stieg von 6,6 % im Jahr 2005 auf 8,0 % im Jahr 2006.

 

Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien hat im Jahr 2006 weiter zugelegt, ihr Anteil am Bruttostromverbrauch stieg von 10,4 % im Jahr 2005 auf 12,0 % im Jahr 2006.

 

Der Beitrag der erneuerbaren Energien bei der Wärmebereitstellung stieg von 5,4 % (2005) auf 6,0 % (2006).

 

Der Beitrag der Biokraftstoffe zur Kraftstoffversorgung im Straßenverkehr erhöhte sich von 3,8 % (2005) auf 6,6 % im Jahr 2006.

 

Einen bedeutenden Beitrag leisten die Erneuerbaren Energien zum Klimaschutz. Insgesamt konnten durch die Nutzung erneuerbarer Energien im Jahr 2006 rd. 101 Mio. t. CO2 vermieden werden.

 

Detaillierte Informationen zur Entwicklung der erneuerbaren Energien werden in der neuen Ausgabe der BMU-Publikation "Erneuerbare Energien in Zahlen – nationale und internationale Entwicklung" veröffentlicht.

 

Diese Publikation wird in Kürze auf den Internetseiten des BMU zu finden sein. Die Publikation steht dann zum Herunterladen zur Verfügung, kann aber auch beim BMU bestellt werden.

 

Mehr zum Thema: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

04. Juli 2007Ati

Kommentare zum Thema

Keine Kommentare gefunden. Schreibe den ersten Kommentar!

 
 

Pflicht-Feld

  Kommentieren

FrauHerr-Dr.Prof.Ing.Mag.

Name

Vorname

Name

E-Mail

Homepage

Kommentar

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

janein
Versenden

Pflicht-Feld

Echte Energielösungen für die ganze Welt

Shell hat eine neue globale Kommunikationskampagne gestartet. Sie basiert auf wahren Geschichten aus dem Berufsleben von Shell Mitarbeitern, die an Problemlösungen arbeiten.

10. März 2007Ati

Aktuelles - Echte Energielösungen für die ganze Welt

BMW CleanEnergy: Willkommen im Wasserstoff-Zeitalter

Mit strahlend weißen Säulen und einem kräftigen roten Schriftzug präsentiert sich die Berliner TOTAL Tankstelle in Spandau. Erst auf den zweiten Blick fällt das Besondere auf: Neben konventionellen Kraftstoffen kann man hier jetzt schon -253°C tiefkalten Wasserstoff tanken.

12. September 2006Ati

Aktuelles - BMW CleanEnergy: Willkommen im Wasserstoff-Zeitalter

Shell Energie-Dialog erfolgreich fortgesetzt

Die Rahmenbedingungen der weltweiten Energieversorgung haben sich in den vergangenen Jahren deutlich verändert. Energie ist wesentlich teurer und eine sichere Energieversorgung schwieriger geworden. Wirtschaft, Wissenschaft und Politik stehen heute und in der Zukunft vor großen Herausforderungen.

29. März 2007Ati

Aktuelles - Shell Energie-Dialog erfolgreich fortgesetzt

OMV erneut mit Gasfund in Pakistan

Die OMV Aktiengesellschaft, Mitteleuropas führender Öl- und Gaskonzern, stieß bei ihrer Explorationsbohrung Tajjal 1 im Block Gambat im nördlichen Teil der Provinz Sindh in Pakistan auf Erdgas.

15. Juni 2007Ati

Aktuelles - OMV erneut mit Gasfund in Pakistan

Erdölfreie Themen

Neues zum Thema Erdöl, derdölfreie Produkte und Lösungen für ein Leben ohne Erdöl.

 

Aktuelle Seite

Entwicklung erneuerbarer Energien - Aktualisierte Daten für das Jahr 2006

 

Kontakt

www.erdoelfrei.de

infoerdoelfreide

Fon: 0049 (0)8654 776783
Fax: 0049 (0)8654 776784

 

atimedia Internet-Lösungen

© 2006 - 2020

 

Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. InformationOK 

 
nach oben
 

x

FORM

---

+++

x