Bild

Alternative Fahrzeugschau

Die Firma Elektrofahrzeuge Stalleicher lÀdt am Samstag, 7. Oktober 2006 ab 10 Uhr zur alternativen Fahrzeugschau nach Trostberg ein. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "UnabhÀngigkeit von Benzin und Diesel".

VorgefĂŒhrt werden ElektrofahrrĂ€der, Motorroller und Leicht-KFZ mit Elektronatrieb. Ein Highlight ist die PrĂ€sentation der ersten von AP Technologies Corporation entwickelten Fahrzeuge mit Druckluft-Antrieb. Veranstaltungsort: Elektrofahrzeuge Stalleicher, Schwarzauer Str. 41, 83308 Trostberg.

04. Oktober 2006Ati

Kommentare zum Thema

Keine Kommentare gefunden. Schreibe den ersten Kommentar!

 
 

Pflicht-Feld

Kommentieren

FrauHerr-Dr.Prof.Ing.Mag.

Name

Vorname

Name

E-Mail

Homepage

Kommentar

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. DatenschutzerklÀrung

janein

SPAM-Schutz6J5C5C6Ieingeben!

Versenden

Pflicht-Feld

ECO TrainingGuide fĂŒr steirische Energie- und Umwelttechnik - Detail-Ansicht

ECO TrainingGuide fĂŒr steirische Energie- und Umwelttechnik

Mit einem geförderten Beratungsangebot unterstĂŒtzt die ECO WORLD STYRIA im Rahmen der Leadership Offensive 07/08 ab sofort steirische Energie- und Umwelttechnik Unternehmen bei der Weiterentwicklung ihrer unternehmerischen Leadership.

26. Juni 2007Ati

Aktuelles - ECO TrainingGuide fĂŒr steirische Energie- und Umwelttechnik
E-Golf und i3 laufen lÀnger vom Band - Detail-Ansicht

E-Golf und i3 laufen lÀnger vom Band

Die gestiegene Nachfrage veranlasst BMW und Volkswagen zur VerlÀngerung und Ausweitung der Produktion ihrer elektrischen Erfolgsmodelle.

28. August 2020Ati

Aktuelles - E-Golf und i3 laufen lÀnger vom Band
Bio-AbwĂ€rme fĂŒr Althofen - Detail-Ansicht

Bio-AbwĂ€rme fĂŒr Althofen

In der Stadtgemeinde Althofen (Österreich) verwirklicht die WĂ€rmebetriebe Gesellschaft mbH gemeinsam mit mehreren Partnern ein Konzept zur Nutzung von industrieller Bio-AbwĂ€rme. Die WĂ€rmebetriebe Gesellschaft mbH verlegt ein 4,4 km langes Leitungsnetz, um AbwĂ€rme der Tilly Holzindustrie GmbH zu den Kunden zu liefern. GrĂ¶ĂŸter WĂ€rmekunde wird das Humanomed Zentrum Althofen sein. Im Endausbau werden in Althofen etwa 10 Millionen Kilowattstunden Bio-Abwörme verkauft werden, das entspricht dem Bedarf von rund 500 EinfamilienhĂ€usern.

13. Dezember 2006Ati

Aktuelles - Bio-AbwĂ€rme fĂŒr Althofen
Verbot von Verbrennungsmotoren in Grossbritannien bereits ab 2035 - Detail-Ansicht

Verbot von Verbrennungsmotoren in Grossbritannien bereits ab 2035

Die britische Regierung hat ihre PlĂ€ne geĂ€ndert und den Verzicht auf den Verkauf von Neuwagen mit Verbrennungsmotoren um fĂŒnf Jahre auf 2035 vorgezogen. Auch Hybride sind, anders als bisher, von der neuen Regelung betroffen.

05. Februar 2020Ati

Aktuelles - Verbot von Verbrennungsmotoren in Grossbritannien bereits ab 2035

Erdölfreie Themen

Produkte und Lösungen ohne Erdöl. Alternative Kunststoffe, alternatives Plastik aus natĂŒrlichen Rohstoffen. Treibstoffe, Öle, Recycling. Aktuelles, Blog, Videos.

 

Aktuelle Seite

Alternative Fahrzeugschau

 

Cookies erleichtern die Bedienung und sind fĂŒr die volle FunktionalitĂ€t dieser Website notwendig. InformationOK 

 
nach oben
 

x