Bild

    Erneut Ölleck bei BP

    Wie das britische Unternehmen mitteilte, strömten aus einer Leitung am Hafen des südkalifornischen Long Beach mehr als 150.000 Liter bereits verarbeiteten Öls aus.

    Das Leck sei bereits am vergangenen Freitag repariert worden, und die Gegend werde derzeit noch gesäubert, hieß es. Für die Umwelt sei "kein großer Schaden" entstanden. Ausgetreten war das Öl aus einer unterirdischen Pipeline, die eine Raffinerie mit dem Hafen verbindet.

    13. September 2006Ati

    Kommentare zum Thema

    Keine Kommentare gefunden. Schreibe den ersten Kommentar!

     
     

    Pflicht-Feld

    Kommentieren

    FrauHerr-Dr.Prof.Ing.Mag.

    Name

    Vorname

    Name

    E-Mail

    Homepage

    Kommentar

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

    janein

    SPAM-Schutz5V0F3J2Peingeben!

    Versenden

    Pflicht-Feld

    Solar-Tracker erhöht Wirtschaftlichkeit durch Ausrichtung nach der Sonne - Detail-Ansicht

    Solar-Tracker erhöht Wirtschaftlichkeit durch Ausrichtung nach der Sonne

    Eine optimale Ausrichtung von Solarzellen erhöht den Stromertrag um bis zu 36 Prozent. Eine mit neuen Solar-Trackern ausgerüstete Anlage ist in zirka 6 Jahren amortisiert. Zudem kann sie die Stromversorgung der wichtigsten Geräte sichern, dies in Verbindung mit geeigneten Wechselrichtern und Speicherbatterien.

    19. November 2006Ati

    Aktuelles - Solar-Tracker erhöht Wirtschaftlichkeit durch Ausrichtung nach der Sonne
    Australien baut weltgrößtes Solarkraftwerk - Detail-Ansicht

    Australien baut weltgrößtes Solarkraftwerk

    Australiens Energiehunger wird immer größer - und könnte schon in kurzer Zeit zu verbreiteten Stromausfällen führen. Zugleich stöhnt das Land unter den Folgen des Klimawandels. Jetzt soll in Down Under das größte Sonnenkraftwerk der Welt entstehen.

    25. Oktober 2006Ati

    Aktuelles - Australien baut weltgrößtes Solarkraftwerk
    Gebremste Öl-Förderung - Detail-Ansicht

    Gebremste Öl-Förderung

    Die Opec- und Öl-Staaten drosseln die Fördermengen deutlich, um die Preise hoch zu halten. Der russische Energieminister Alexander Nowak empfiehlt eine weitere Drosselung.

    07. Dezember 2019Ati

    Aktuelles - Gebremste Öl-Förderung
    RALsolar auf Kurs - Großer Zuspruch zur Gütesicherung - Detail-Ansicht

    RALsolar auf Kurs - Großer Zuspruch zur Gütesicherung

    Die RAL Gütegemeinschaft Solarenergieanlagen e.V. zieht 6 Monaten nach Freigabe des Regelwerkes und Veröffentlichung der Richtlinien Bilanz. Immer mehr Kunden, Banken und Versicherer interessieren sich für das Regelwerk. Seit Veröffentlichung der Richtlinien im September letzten Jahres wurde das ausschreibungsfähige Regelwerk (RAL GZ 966) über 6.500 mal von den Webseiten des Verein heruntergeladen.

    27. März 2007Ati

    Aktuelles - RALsolar auf Kurs - Großer Zuspruch zur Gütesicherung

    Erdölfreie Themen

    Produkte und Lösungen ohne Erdöl. Alternative Kunststoffe, alternatives Plastik aus natürlichen Rohstoffen. Treibstoffe, Öle, Recycling. Aktuelles, Blog, Videos.

     

    Aktuelle Seite

    Erneut Ölleck bei BP

     

    Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. InformationOK 

     
    nach oben
     

    x