cms
 

ECO TrainingGuide für steirische Energie- und Umwelttechnik

Mit einem geförderten Beratungsangebot unterstützt die ECO WORLD STYRIA im Rahmen der Leadership Offensive 07/08 ab sofort steirische Energie- und Umwelttechnik Unternehmen bei der Weiterentwicklung ihrer unternehmerischen Leadership.

In einer aktuellen Bedarfserhebung der Steirischen Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG und der ECO WORLD STYRIA wurden über 100 Unternehmen befragt, welche Qualifikationen und Kompetenzen sie künftig besonders benötigen. Dabei wurden neben Führungs- und Strategiekompetenz insbesondere die Felder Innovation und Strategie genannt. Auf Basis dieser Ergebnisse wurden von ECO und der SFG drei punktgenaue Kurs-Angebote für die steirische Energie- und Umwelttechnik entwickelt.

 

Insgesamt umfasst der ECO TrainingsGuide über 80 relevante Trainingsangebote unterschiedlicher Kursanbieter und bietet den Mitgliedsunternehmen der ECO WORLD STYRIA dafür auch beachtliche Ermäßigungen. Weiters werden bei Inanspruchnahme eines Beratungs- und Coachingprogramms zur individuellen Strategieentwicklung und Innovationsmanagement bis zu 50 Prozent der Kosten durch die SFG gefördert. Um es den Unternehmen möglichst einfach zu machen, übernimmt die gesamte Abwicklung des Fördermanagements von der Einreichung bis zur Abrechnung die ECO WORLD STYRIA.

 

Darüber hinaus offeriert die SFG allen steirischen Unternehmen der Energie- und Umwelttechnik für die Ausbildung ihrer Mitarbeiter eine Förderung von bis zu 70 Prozent auf alle im ECO TrainingsGuide angebotenen Kurse.

 

Die erste Auflage der ECO TrainingGuide ist bereits an alle steirischen Energie- und Umwelttechnikunternehmen versendet worden. Enthalten sind neben den aktuellen Kursdaten alle notwendigen Informationen zur Inanspruchnahme der Förderprogramme durch SFG und ECO WORLD STYRIA.

26. Juni 2007Ati

Kommentare zum Thema

Keine Kommentare gefunden. Schreibe den ersten Kommentar!

 
 

Pflicht-Feld

  Kommentieren

FrauHerr-Dr.Prof.Ing.Mag.

Name

Vorname

Name

E-Mail

Homepage

Kommentar

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

janein
Versenden

Pflicht-Feld

OMV mit Erdgasfund in Pakistan

Die OMV Aktiengesellschaft, Mitteleuropas führender Öl- und Erdgaskonzern, stieß bei ihrer Explorationsbohrung Latif-1 im gleichnamigen Aufsuchungsgebiet im nördlichen Teil der Provinz Sindh in Pakistan auf Erdgas.

29. März 2007Ati

Aktuelles - OMV mit Erdgasfund in Pakistan

Verbot von Verbrennungsmotoren in Grossbritannien bereits ab 2035

Die britische Regierung hat ihre Pläne geändert und den Verzicht auf den Verkauf von Neuwagen mit Verbrennungsmotoren um fünf Jahre auf 2035 vorgezogen. Auch Hybride sind, anders als bisher, von der neuen Regelung betroffen.

05. Februar 2020Ati

Aktuelles - Verbot von Verbrennungsmotoren in Grossbritannien bereits ab 2035

Vom Dünnschichtmodul bis zur Gebäudeintegration: Sharp auf der BAU 2007

Vom 15. bis 20. Januar 2007 findet mit der BAU 2007 in München die europäische Leitmesse der Baustoffbranche statt. In Halle B3, Stand 510 zeigt Sharp auf 80 Quadratmetern Ausstellungsfläche eine Auswahl aus seinem breiten Portfolio von mono- über polykristalline Solarmodule bis hin zu siliziumarmen Lösungen wie den Dünnschichtmodulen. So stellt Sharp auf der BAU erstmals sein neues 90 Watt Dünnschichtmodul NA-901WP vor, mit dem es dem Solar-Technologieführer gelungen ist, den Modulwirkungsgrad auf 8,5 Prozent zu steigern.

25. Januar 2007Ati

Aktuelles - Vom Dünnschichtmodul bis zur Gebäudeintegration: Sharp auf der BAU 2007

Österreichischer Solarpreis 2006 geht an aquawatt Yachtbau

Die begehrte und auch international vielbeachtete Trophäe wurde am 14. Oktober in der Villa Pannonica an Dieter Seebacher, Firmenchef von aquawatt yachtbau übergeben.

18. Oktober 2006Ati

Aktuelles - Österreichischer Solarpreis 2006 geht an aquawatt Yachtbau

Erdölfreie Themen

Neues zum Thema Erdöl, derdölfreie Produkte und Lösungen für ein Leben ohne Erdöl.

 

Aktuelle Seite

ECO TrainingGuide für steirische Energie- und Umwelttechnik

 

Kontakt

www.erdoelfrei.de

infoerdoelfreide

Fon: 0049 (0)8654 776783
Fax: 0049 (0)8654 776784

 

atimedia Internet-Lösungen

© 2006 - 2020

 

Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. InformationOK 

 
nach oben
 

x

FORM

---

+++

x