cms
 

BP schließt größtes Ölfeld in den USA

Wie spiegel.de meldet, haben Mitarbeiter des britischen Ölkonzerns BP in Prudhoe Bay in Alaska ein Leck in einer Pipeline entdeckt. Da aus der Leitung Öl lief und das grösste Ölfeld der USA deshalb gesperrt wird, wird ein weiterer Anstieg des Ölpreises befürchtet.

"Wir werden die Förderung am Ölfeld erst wieder aufnehmen, bis wir und die Aufsichtsstellen der Regierung davon überzeugt sind, dass sie sicher betrieben werden kann und keine Bedrohung der Umwelt darstellt", erklärte Bob Malone, Chef von BP America.

07. August 2006Ati

Kommentare zum Thema

Keine Kommentare gefunden. Schreibe den ersten Kommentar!

 
 

Pflicht-Feld

  Kommentieren

FrauHerr-Dr.Prof.Ing.Mag.

Name

Vorname

Name

E-Mail

Homepage

Kommentar

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

janein
Versenden

Pflicht-Feld

EUROENERGIE AG steigt in den Biogas Markt ein

Einspeisung von Biogas in Erdgaspipelines. Mit einem neuen Betriebskonzept eröffnet EUROENERGIE AG den industriellen Einsatz von Biogas.

08. Februar 2007Ati

Aktuelles - EUROENERGIE AG steigt in den Biogas Markt ein

Solar-Tracker erhöht Wirtschaftlichkeit durch Ausrichtung nach der Sonne

Eine optimale Ausrichtung von Solarzellen erhöht den Stromertrag um bis zu 36 Prozent. Eine mit neuen Solar-Trackern ausgerüstete Anlage ist in zirka 6 Jahren amortisiert. Zudem kann sie die Stromversorgung der wichtigsten Geräte sichern, dies in Verbindung mit geeigneten Wechselrichtern und Speicherbatterien.

19. November 2006Ati

Aktuelles - Solar-Tracker erhöht Wirtschaftlichkeit durch Ausrichtung nach der Sonne

Bio-Abwärme für Althofen

In der Stadtgemeinde Althofen (Österreich) verwirklicht die Wärmebetriebe Gesellschaft mbH gemeinsam mit mehreren Partnern ein Konzept zur Nutzung von industrieller Bio-Abwärme. Die Wärmebetriebe Gesellschaft mbH verlegt ein 4,4 km langes Leitungsnetz, um Abwärme der Tilly Holzindustrie GmbH zu den Kunden zu liefern. Größter Wärmekunde wird das Humanomed Zentrum Althofen sein. Im Endausbau werden in Althofen etwa 10 Millionen Kilowattstunden Bio-Abwörme verkauft werden, das entspricht dem Bedarf von rund 500 Einfamilienhäusern.

13. Dezember 2006Ati

Aktuelles - Bio-Abwärme für Althofen

Caddy EcoFuel spart bei Weltumrundung

Der Erdgas  betriebene Caddy EcoFuel ist zurück von seiner Welt- und Europareise: Abenteurer Rainer Zietlow und sein Team haben sich dieses Auto ausgesucht, um damit einen neuen Rekord für das Guinness Buch der Rekorde aufzustellen und die wichtigsten Erdgas-Länder zu verbinden.

15. Juni 2007Ati

Aktuelles - Caddy EcoFuel spart bei Weltumrundung
 

Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. InformationOK 

 
nach oben
 

x

FORM

---

+++

x