Bild

Gebremste Öl-Förderung

Die Opec- und Öl-Staaten drosseln die Fördermengen deutlich, um die Preise hoch zu halten. Der russische Energieminister Alexander Nowak empfiehlt eine weitere Drosselung.

Die Förderung soll im ersten Quartal 2020 um weitere 500.000 Barrel pro Tag zurück gefahren werden. Damit würde die Ölversorgung, zusammen mit der bereits bestehenden Produktionsdrosselung von 1,2 Millionen Barell, um 1,7 Prozen verringert. Damit wolle man eine befürchtete Überversorgung verhindern, die durch eine saisonal bedingte geringere Öl-Nachfrage entstehen könnte und damit für einen Preisverfall sorgen würde.

 

Die Produktionsbremse wurde im Jahr 2017 gestartet, als Reaktion auf die wachsende Förderung von Schiefergas in den USA.

07. Dezember 2019Ati

Kommentare zum Thema

Keine Kommentare gefunden. Schreibe den ersten Kommentar!

 
 

Pflicht-Feld

Kommentieren

FrauHerr-Dr.Prof.Ing.Mag.

Name

Vorname

Name

E-Mail

Homepage

Kommentar

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

janein
Versenden

Pflicht-Feld

Botanischer Verein und ExxonMobil gemeinsam: Wald_Pflanzen - Detail-Ansicht

Bild: pixabay

Botanischer Verein und ExxonMobil gemeinsam: Wald_Pflanzen

Seit vielen Jahren führt der Botanische Verein zu Hamburg "Naturkundliche Streifzüge" für Kinder aller Altersklassen durch.

13. Juli 2007Ati

Aktuelles - Botanischer Verein und ExxonMobil gemeinsam: Wald_Pflanzen
Kleiner Verbrauch, großer Triumph - Detail-Ansicht

Kleiner Verbrauch, großer Triumph

Beim 23. Shell Eco-marathon in Nogaro/Frankreich haben die deutschen Teams in allen Wertungskategorien überzeugt.

15. Juni 2007Ati

Aktuelles - Kleiner Verbrauch, großer Triumph
Gemeinsam unterwegs für eine nachhaltige Mobilität - Detail-Ansicht

Bild: pixabay

Gemeinsam unterwegs für eine nachhaltige Mobilität

Für Professor Dr. Wolfgang Reitzle ist das Kursziel eindeutig: "Mit Wasserstoff angetriebene Autos sollten auf unseren Straßen zur alltäglichen Selbstverständlichkeit werden."

13. Juli 2007Ati

Aktuelles - Gemeinsam unterwegs für eine nachhaltige Mobilität
Investitionen erfolgreich: Öl- und Gasreserven stark gestiegen - Detail-Ansicht

Investitionen erfolgreich: Öl- und Gasreserven stark gestiegen

Im Jahr 2006 setzte sich der Ölpreisanstieg fort und erreichte mit einem Jahresdurchschnittswert von 65 US Dollar pro Barrel einen Höchststand, der mehr als 10 US Dollar über dem Vorjahreswert lag.

30. Juni 2007Ati

Aktuelles - Investitionen erfolgreich: Öl- und Gasreserven stark gestiegen

Erdölfreie Themen

Produkte und Lösungen ohne Erdöl. Alternative Kunststoffe, alternatives Plastik aus natürlichen Rohstoffen. Treibstoffe, Öle, Recycling. Aktuelles, Blog, Videos.

 

Aktuelle Seite

Gebremste Öl-Förderung

 

Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. InformationOK 

 
nach oben
 

x