Bild

    BMW CleanEnergy: Willkommen im Wasserstoff-Zeitalter

    Mit strahlend weißen Säulen und einem kräftigen roten Schriftzug präsentiert sich die Berliner TOTAL Tankstelle in Spandau. Erst auf den zweiten Blick fällt das Besondere auf: Neben konventionellen Kraftstoffen kann man hier jetzt schon -253°C tiefkalten Wasserstoff tanken.

    Die Wasserstoff-Tankstelle von TOTAL wurde im März 2006 im Rahmen der europäischen Initiative Clean Energy Partnership (CEP) Berlin eröffnet, der auch die BMW Group angehört. Bis Ende 2007 soll es in Europa drei davon geben. So steht es in der Vereinbarung, welche die BMW Group und der französische Kraftstoff-Anbieter jetzt unterzeichnet haben. „Wasserstoff gilt als der viel versprechendste Energieträger für die Mobilität der Zukunft.“ sagt Burkhard Reuss, Leiter Unternehmenskommunikation der TOTAL Deutschland GmbH, „Wir haben daher ein großes Interesse, frühzeitig Wasserstoff-Know-how aufzubauen. Da liegt es nahe, eine enge Partnerschaft gerade mit den Automobilherstellern zu suchen, die wie BMW bei der Entwicklung der Wasserstoff-Technologie besonders weit sind.“

    12. September 2006Ati

    Kommentare zum Thema

    Keine Kommentare gefunden. Schreibe den ersten Kommentar!

     
     

    Pflicht-Feld

    Kommentieren

    FrauHerr-Dr.Prof.Ing.Mag.

    Name

    Vorname

    Name

    E-Mail

    Homepage

    Kommentar

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

    janein

    SPAM-Schutz7X1D6Y2Keingeben!

    Versenden

    Pflicht-Feld

    VW im Februar E-Auto-Marktführer - Detail-Ansicht

    VW im Februar E-Auto-Marktführer

    Fast 76% mehr Elektroautos als vor einem Jahr, konnten im Februar 2020 abgesetzt werden. Dabei wurde die Renault Zoe vom VW E-Golf auf den zweiten Platz verdrängt.

    11. März 2020Ati

    Aktuelles - VW im Februar E-Auto-Marktführer
    Alternative Fahrzeugschau - Detail-Ansicht

    Alternative Fahrzeugschau

    Die Firma Elektrofahrzeuge Stalleicher lädt am Samstag, 7. Oktober 2006 ab 10 Uhr zur alternativen Fahrzeugschau nach Trostberg ein. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Unabhängigkeit von Benzin und Diesel".

    04. Oktober 2006Ati

    Aktuelles - Alternative Fahrzeugschau
    Förderung von Biokraftstoffen der zweiten Generation - Detail-Ansicht

    Förderung von Biokraftstoffen der zweiten Generation

    Volkswagen, der Mineralölkonzern Shell und der Anlagenbauer Lurgi haben im Rahmen einer Konferenz des Forums für Zukunftsenergien in Berlin ihre Ideen zur Herstellung und Förderung von Biokraftstoffen der zweiten Generation präsentiert.

    30. April 2007Ati

    Aktuelles - Förderung von Biokraftstoffen der zweiten Generation
    Sicherheitshelm aus nachwachsenden Rohstoffen - Detail-Ansicht

    Bild: Reinhard Krätzig

    Sicherheitshelm aus nachwachsenden Rohstoffen

    Alternative Kunststoffe dringen in immer mehr Bereiche des täglichen Lebens vor. Ein neuer Helm, hergestellt aus nachwachsenden, heimischen Rohstoffen und mit fairen Löhnen in Deutschland produziert, verspricht hohe Sicherheit bei gleichzeitig reduzierter Umweltbelastung.

    07. November 2021Ati

    Aktuelles - Sicherheitshelm aus nachwachsenden Rohstoffen

    Erdölfreie Themen

    Produkte und Lösungen ohne Erdöl. Alternative Kunststoffe, alternatives Plastik aus natürlichen Rohstoffen. Treibstoffe, Öle, Recycling. Aktuelles, Blog, Videos.

     

    Aktuelle Seite

    BMW CleanEnergy: Willkommen im Wasserstoff-Zeitalter

     

    Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. InformationOK 

     
    nach oben
     

    x